Interpoma in Bozen von 17.-19. November 2022

Interpoma – die Apfelmesse

Bozen wird zur Apfelhauptstadt mit der einzigen internationalen Messe, die ausschließlich der Welt des Apfels gewidmet ist.

Sie finden uns in Halle CD Stand D23/26.

Was ist Interpoma? Sie ist die einzige internationale Fachmesse, die sich ausschließlich der Welt des Apfels widmet, von der Herstellung über die Lagerung bis hin zur Vermarktung. Und viel mehr: Interpoma ist eine Plattform, die Apfel-Expert:innen aus aller Welt mit ihren Ideen, Produkten, Technologien, Projekten zusammenbringt und innovative Lösungen bietet. 

Warum fernab der großen Messe-Metropolen in Bozen/ Südtirol (I)? Was auf den ersten Blick ungewöhnlich scheinen mag, ist in Wirklichkeit eines der Asse im Interpoma-Ärmel: Die starke Verwurzelung im Territorium. Südtirol ist schließlich mit seinen 18.400 Hektar Anbaufläche das größte geschlossene Apfelanbaugebiet Europas und eines der bedeutendsten der Welt. Aus diesem Know How heraus ist Interpoma entstanden, initiiert und bis heute unterstützt von starken Partnern aus der Branche.

Sie wollen Neuigkeiten zu unseren Produkten und Services erhalten?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Kontaktieren Sie uns!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.